Turniere

Info

Hier kannst du die Termine der veranstalteten Tuniere und Ausschreibungen für die Zählwettspiele und Damenrallye einsehen.

 

Bei Anmeldungen beachtet bitte die jeweilige Anforderungen der Ausschreibung des Turniers.

Oktober 2019

MoDiMiDoFrSaSo
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Turnierausschreibungen / Ergebnisse

Damenrallye Mitte 2019

​Spielbedingungen:

Gespielt wird nach den offiziellen Golfregeln (einschließlich Amateurstatut) des R & A Rules Limited, den Vorgaben und Spielbestimmungen der ÖGV , den aktuellen ÖGV Wettspielempfehlungen und den Platzregeln des veranstaltenden Golfclubs.

Teilnahmeberechtigt:

Amateure, welche Mitglied eines dem ÖGV oder ausländischen Nationalen Verbandes angeschlossenen Golfclubs sind und zumindest über eine Stammvorgabe von -36 verfügen.

Abschläge: rot

Start:

Kanonenstart oder Tee 1 und 10, Startzeit ergibt sich aufgrund der Menge an Teilnehmerinnen.

Nennungen:

an den veranstaltenden Club unter Angabe von Name, STV und Heimatclub.

Nennschluss:

Zwei Tage vor dem Turnier bis spätestens 12 Uhr

Wenn mehr als 6 Damen der HCP 37 – 45 genannt sind sollten diese in einer eigenen Gruppe gewertet werden und eventuell nur ein 9 Loch Turnier spielen! Fallen aber daher auch aus der Gesamtwertung.

Wertung und Preise: ​

Tagessieger: 1 Gesamtbrutto, 3 Netto pro Gruppe, 2x nearest to the pin (kein longest drive)

Bei gleichen Ergebnissen entscheiden die besseren 9 Löcher gem. Vorgabenverteilung (1,18,3,16,5,14,7,12,9 (Bei weiterer Gleichheit zählen die 6 Löcher mit dem Schwierigkeitsgrad 1, 18, 3, 16, 5, 14, danach 1, 18, 3 und schließlich das schwerste Loch.

Startgeld:

€ 45,–; Ladies Captain € 25,–

Turnierleitung:

Diese obliegt ausschließlich dem jeweils ausrichtenden Club. Die Veranstaltung sollte um 18:30 Uhr beendet sein. Startzeiten und Turnierergebnisse sind im Internet abzurufen.

Gesamtwertung:

Einheitliche Gruppeneinteilung (nach Stammvorgaben): nur für die Gesamwertung

Gruppe A 0-16,4
Gruppe B 16,5-26,4
Gruppe C 26,5-36

Mannschaftswertung (Wanderpokal) – (es werden jeweils die besten 3 Ergebnisse pro Club gewertet)

Einzelgesamtwertung (es zählen die besten ACHT Turniere)

Preise:
Die besten 3 Brutto und die besten zwei Netto je Gruppe.

Alle Preise Brutto vor Netto (Doppelpreisausschluss)

Zählwettspiel 2019

Austragung:

Zählwettspiel über 18 Löcher , vorgabewirksam

Spielbedingungen:

Gespielt wird nach den offiziellen Golfregeln (einschließlich Amateurstatut) des R & A Rules Limited, den Vorgaben und Spielbestimmungen der ÖGV, den aktuellen ÖGV Wettspielempfehlungen und den Platzregeln des veranstaltenden Golfclubs.

Teilnahmeberechtigt:

Amateure, welche Mitglied eines dem ÖGV oder ausländischen Nationalen Verbandes angeschlossenen Golfclubs sind und zumindest über eine Stammvorgabe von -20 oder vom Veranstalter eingeladen sind.

Abschläge: Rot

Wertung und Preise:

Tagessieger: 1 Brutto 1 Netto

Bei gleichen Ergebnissen entscheiden die besseren 9 Löcher gem. Vorgabenverteilung (1,18,3,16,5,14,7,12,9). Bei weiterer Gleichheit zählen die 6 Löcher mit dem Schwierigkeitsgrad 1, 18, 3, 16, 5, 14, danach 1, 18, 3 und schließlich das schwerste Loch.

Gesamtwertung der Turnierserie:

Jeweils 3 Brutto und 3 Nettopreise. Die besten 8 Ergebnisse werden herangezogen.

Nennungen:

An Elfie Capek unter Angabe von Name, STV und Heimatclub.

Tel. +43 664 326 56 80 oder per E-Mail an e.riedl@gmx.net

Nennschluss:

2 Tage vor Spielbeginn

Turnierleitung:

Diese obliegt ausschließlich dem jeweils ausrichtenden Club. Ebenso die Bereitstellung der Preise: (Greenfeegutschein für 1. Brutto und 1. Netto)

Startzeiten jeweils ab 10 Uhr

Startgeld inkl. erm. Greenfee € 40,–

Organisation:

Capek Elfie, Tel. +43 664 326 56 80

Müller-Guttenbrunn Anna, Tel. +43 664 213 58 02